Spezifische Phobien

/Spezifische Phobien
Spezifische Phobien 2017-11-27T13:27:29+02:00

Sind unangemessene starke Ängste und Angstreaktionen, die sich nur auf bestimmte Objekte und Situationen beziehen, die in der Regel harmlos sind. Dazu gehört die Furcht vor Tieren (Mäuse, Hunde, Katzen, Schlangen, Vögel, Insekten) , die Höhenangst oder die Angst vor tiefen Gewässern und die Blut- und Verletzungsphobien ( Angst vor Spritzen). Schon der Gedanke an diese Situationen und Objekte löst mitunter starke Angstreaktionen aus, die Betroffenen schämen sich oft wegen der übertriebenen Furcht, die sie nicht abstellen können. Die körperlichen Symptome  bei einer Gegenüberstellung reichen von Zittern und starkem  Herzklopfen  bis zu Schwitzen begleitet von instinktiven Fluchtimpulsen. Je nach Beeinträchtigung des Alltagslebens ist eine Behandlung sinnvoll.